das Almo-Steak

ein saftig-zartes Geschmackserlebnis

 

Ausschließlich bestes Fleisch vom ALMO-Rind aus der Region wird durch ein spezielles Trockenreifeverfahren veredelt und mit besonderer Sorgfalt zu feinsten Steakvariationen verarbeitet.

Um beste Qualität zu garantieren, wird das Fleisch in einem Reifeschrank bei 2°C und hoher Luftfeuchtigkeit vier bis sechs Wochen am Knochen gereift. Das ALMO-Rind verliert dadurch ca. 20 % an Flüssigkeit, wird wunderbar zart und erhält einen einzigartig-intensiven Geschmack.

 

 

Unser Tipp für alle Feinschmecker und Gourmets:

Unser Package WILD trifft EDER verspricht Ihnen das ultimative Kulinarik-Erlebnis: Einmal Almo Dry Aged Beef Steak, 7-Gang-Galamenü, Törtchen und Pralinen von Eveline Wild kombiniert mit Erholung in EDERs WohlfühlWelt und vielen Inklusivleistungen!

 

 

image_2

 

 

Öffnungszeiten Restaurant:

Mittwoch bis Samstag: 11.30 bis 14.00 Uhr bzw. 18.00 bis 20.00 Uhr

Sonntag: 11.30 bis 16.00 Uhr

Montag und Dienstag: Ruhetag (nur für Hotelgäste geöffnet)

 

Wir bitten um Tischreservierung für unser À-la-carte-Restaurant:

info@der-wilde-eder.at oder + 43 (0) 3179 / 8235 0