Die Familien­bande

im WILDen EDER

Das Fundament des Hauses

... ist im WILDen EDER die Familie.

Jeder trägt seinen Teil bei: Heidi und Beate als Kräuter- und Wellness-Koryphäen. Karl als Trainer und Sportler. Stefan mit der großartigen Haubenküche und Eveline mit ihren süßen Kreationen. Und die Kinder als kleine Causeure.

Frau Heidi über den Wilden Eder

Der WILDe EDER ist und bleibt sowohl Arbeitsstätte als auch Zuhause für mich: Ich liebe die Arbeit und die Zeit mit den Gästen."

Heidi Eder

Eveline Wild über den Wilden Eder

Das Hotel ist zu meiner Heimat geworden. Hier sind wir alle völlig verschieden, steuern aber in dieselbe Richtung; der WILDe EDER ist Familie."

Eveline Wild

Herr Karl über den Wilden Eder

Der WILDe EDER bedeutet für mich, angekommen zu sein. Hier bin ich immer zuhause."

Karl Eder

Stefan Eder über den Wilden Eder

Der WILDe EDER ist mein Lebensprojekt. Hier kann ich mich selbst verwirklichen und werde jeden Tag mit Neuem überrascht."

Stefan Eder

Der WILDe EDER bedeutet für uns super Essen und ganz viel Spaß! Wir finden’s cool, dass es unser Zuhause ist; es ist ein Paradies."

Kilian & Loretta Eder

Beate Mandl-Eder über den Wilden Eder

Für mich: Der Ort, an dem ich auf­ge­wachsen bin. Der Ort, wo Gäste zu Freunden werden. Der Ort, wo die Arbeits­stätte zur Heimat wird."

Beate Eder