Heilkräuter
im WILDen EDER

Zum Glück gepflückt.

Wellness-Behandlungenim Wild-Kräuter-Spa

Duftige Blumen, Heilkräuter und grün sprießende Pflänzchen sind mehr als reine Augenweiden.

Sie können beruhigen, Stress und Schmerzen lindern und unsere Ausstrahlung zum Blühen bringen. Auf diese Kräfte baut auch Beate Mandl-Eder: In ihrem Kräutergarten direkt beim WILDen EDER stehen Ringelblume und Melisse, Holunder und Rosmarin Halm an Halm – und werden von der Kräuterkundigen findig zu pflegenden Masken und wohltuenden Packungen verarbeitet.

Mit WILDen Kräutern verwöhnen lassen

Rund sechzig Kräuterarten und Gemüsepflanzen finden sich in dem kleinen Garten, der direkt neben dem Vier-Sterne-Hotel fröhlich vor sich hin blüht.

Beate besucht und umhegt die Pflänzchen während der warmen Monate täglich – und verirrt sich dabei auch mal auf die angrenzende Almwiese. Beate verrät: „Die Pflänzchen der Wildwiese verwende ich, gemeinsam mit den Kräutern aus unserem Garten und einigen Bio-Gewächsen, die ich von Almen aus dem Umland beziehe, als wirkungsvolle Zusätze in den SPA-Behandlungen.“ Wer einen Blick auf die wild-bunte Mischung in ihrem Korb wirft, hat direkt Lust auf diese wilde Wellness.

„In unserem Kräutergarten und auf der angrenzenden Almwiese wachsen unzählige wilde Heilkräuter und Blumen, die wir in unserem WILD-Kräuter-SPA verwenden.“

Beate Mandl-Eder

In der Schwebe liegen

Schwerelosigkeit – anders lässt sich das Gefühl einer Behandlung in der Wasser-Softpackliege kaum beschreiben. Während sich die Schwebeliege sanft dem Verlauf der Wirbelsäule anpasst, wird man vom Duft der natürlichen Blumen und Kräuter umhüllt. Die Almenland-Packung ist hierbei Beates Geheimtipp, aber auch ohne Softpackliege kann man im WILD-Kräuter-SPA zur Entspannung finden. Etwa bei einem belebenden Peeling mit entgiftenden Kräutern oder einer Massage mit Schafwollhandschuh und Heublumenöl oder Malvenbutter; eine Wohltat. „Unser Alltag ist so hektisch geworden, da tut es gut, bei uns im SPA anzukommen und den Stress einfach vor der Tür zu lassen“, weiß Beate die Entschleunigung im WILD-Kräuter-SPA zu beschreiben.

Zum WILD-Kräuter-SPA

Rosenduft im Spa-Bereich

Im Wellnessbereich hinterlassen auch die Eveline Wild Rosen ihre duftenden Spuren.

Sie werden im Rosenblüten-Meersalzbad verwendet, einem von vier wertvollen Bädern in der Hydrosonic-Wanne. Schon nach fünfzehn Minuten in dieser speziellen Wanne mit den Massagedüsen und der Ultraschallwelle sind die Muskeln wieder locker, das Gewebe belebt und der Zellstoffwechsel angeregt. „Und danach: Eine halbe Stunde in der Licht- und Klangoase hilft dabei, vollends zur Ruhe zu kommen“, verrät Beater Mandl-Eder ihren abschließenden Wellnesstipp für das SPA, in dem man immer zum Kräuterfündigen wird.

Unsere Pakete.

Pakete filtern
  • Alle anzeigen
  • Backkurs
  • Drei Nächte
  • Eine Nacht
  • Kochkurs
  • Kurs-Pakete
  • Last Minute
  • Tageswellness-Pakete
  • Vier oder mehr Nächte
  • Wellness-Zusatzpakete
  • WILDe Pakete
  • Zwei Nächte

3 + 1 Nacht gratis

Ab € 440,-

Kuschelpaket

3 + 1 gratis Nacht mit EDERs Genießerpension inkl. einem prickelnden Sekt zur Begrüßung, einer Pralinenauswahl…

Mehr erfahren

Ab € 435,-

Nix.Wie.Weg.

3 Nächte mit EDERs Genießerpension inkl. prickelndem Mineralwasser, 7-Gang-Galamenü, Absacker an der Bar und Wohlfühlbehandlung "Von…

Mehr erfahren

3 + 1 Nacht gratis

Ab € 400,-

Adventzauber

3 bzw. 3 + 1 gratis Nacht mit EDERs Genießerpension inkl. einem Advent-Menü mit musikalischer Umrahmung,…

Mehr erfahren

2 + 1 Nacht gratis

Ab € 320,-

Almherbst

2 + 1 gratis Nacht mit EDERs Genießerpension inkl. einer wohltuenden Kraxnofen-Behandlung, einer Sonnenaufgangswanderung auf den…

Mehr erfahren

6 + 1 Nacht gratis

Ab € 710,-

Fühl di wohl

6 + 1 gratis Nacht mit EDERs Genießerpension inkl. Kraxnofen-Behandlung, Xunde Ganzkörpermassage und pflegende Almenland-Körperpackung

Mehr erfahren